Neue Programmiersoftware für Wouxun-Funkgeräte

Es gibt ja eigentlich schon eine passende Software für das KG-UVD1 / 2 unter der Herstellerseite www.wouxun.com. Wer diese jedoch einmal verwendet hat, wird relativ schnell merken, das alltägliche Funktionen wie Copy & Paste nicht funktionieren. Die Updates, welche bisher Erschienen sind, haben an der Bedienung im Vergleich zur uralt-Version nichts verändert. Es ist also Zeit ein inoffizielles Programm zu probieren.

Das Programm von KC8UNJ ist zwar noch in der Beta-Phase, kann sich allerdings schon jetzt mit all seinen praktischen Funktionen sehen lassen. So funktioniert *endlich* auch Copy & Paste oder das Speichern in das Wouxuneigene Format tw. Des weiten ist nun auch eine Funktion zum Export / Import nach CSV vorgesehen, womit man Excel als ‚leistungsstarken‘ Editor verwenden kann.

Tipp CSV in Excel öffnen: meistens sind die Spalten nicht korrekt formatiert. Hier gibt es einen kleinen Trick dagegen: Markieren sie zunächst alle Einträge die sie formatieren möchten; dann gehen sie auf Daten –> Text in Spalten. Stellen sie dort den richtigen Trennoperator ein (in diesen Fall ein Semikolon).

Das Programm kann aber noch mehr: es hat neben diverser Exportfunktionen auch eine Duplikatsprüfung.  Auch bei der Eingabe von Frequenzen und Namen gibts nichts zu meckern, hier verhält sich das Programm vorbildlich.

Fazit: Der KG-UV Commander ist eine echte alternative zum gewöhnungsbedürftigen Programm von Wouxun. Einfach ein Programm, wovon sich andere eine große Scheibe abschneiden können, obwohl es noch im Beta-Status ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.